5-hydroxytryptophan

Vitamin B 12 Bioverfügbarkeit


Vitamin b 12 schreibt man zahlreiche Wirkungen zu. Bereits ein geringer Mangel an B12 kann zu Befindlichkeitsstörungen führen, deren wirkliche Ursache, eben der Vitamin B12 Mangel, häufig nicht erkannt wird, weil die Symptome unspezifisch sind. Dies bedeutet allgemeine depressive Verstimmung, Schwäche und Müdigkeit, Gedächtnisstörungen, Veränderungen der Persönlichkeit, Muskelschlaffheit und Bewegungsstörungen. Wo solche Anzeichen auftreten und anderweitige Ursachen nicht erkennbar sind, kann eine Therapie mit Vitamin B12 oft Hilfe bringen. Hierbei sollte man jedoch darauf achten, dass man nicht ein hochdosiertes Vitamin B 12 Präparat wählt, sondern ein Vitamin-B12 Produkt, das den Focus auf eine sogenannte Wirkeinheit legt. Diese ist vergleichbar mit einem Sog, der dafür sorgt, effektiver die Information von Vitamin B12 aus der bestehenden Nahrung verstoffwechseln zu können. Entgegen vielfacher Information für Vitamin-B-12-Produkte aus dem Fernsehen, die mit hohen Dosen isolierten Vitamin B12 arbeiten, bieten wir hier Lösungen. Um dies genauer zu verstehen, kann man sich vorher mit dem Einzelwirkstoff Vitamin Vitamin B12 befassen.

Ansätze sind daher gefragt, Vitamin B12 6 so zu integrieren und zu verknüpfen, dass der Körper die Reize erhält, das beste aus dem Einzelwirkstoff Vitamin B12 zu heben. Als hocheffektiv hat es sich erwiesen, hier eine Wirkeinheit von Vitamin B 12, einem Quentchen B 12 und 5-HTP zu schaffen.

Vitamin B 12 als Impuls in Verbindung mit 5-HTP zu bringen, ist ein vernünftiger Ansatz, da bisweilen Aufnahmestörungen vom B12-Wert im Darm vorliegen, die auch im Zusammenhang mit den Aufnahmestörungen von 5-HTP liegen. Vitamin B 12 braucht nicht hochdosiert vorzuliegen, sondern lediglich, ähnlich wie in der Homöopathie, als Information vorzuliegen, um seine Aufgaben zu erfüllen. Vitamin B 12 an sich selbst dient der Aufnahme von Nährstoffen, und ist ebenso wichtig für die Bildung von roten Blutkörperchen im Rückenmark. Sind die roten Blutkörperchen gut versorgt, und gleichzeitig mit der Gabe von 5-HTP gebildet, so entsteht eine Synergie, die wiederum die Ausschüttung von Serotonin ins Blut verbessern kann. Vitamin B 12 wird bei Lebermetastasen hochdosiert eingesetzt, sollte aber idealerweise integrativ und gemäss des Fassprinzips eingenommen werden.


Dieses retardierende 5-HTP-Enzymprodukt ist eine spezielle synergistische Mischung, die 100 mg reines 5-HTP mit hochpotenten Komponenten verbindet. Durch sogenannte Synergieeffekte, optimiert sich die Bioverfügbarkeit im Vergleich zu isoliert wirkenden 5-HTP-Kapseln. Dieser Serotonin-Booster ist die derzeit beste Wahl am Markt für 5-HTP-Produkte in bequemer Kapselform.

Wirkung von aktivierendem 5-HTP

Die stimmungsaufhellende Wirkung von 5-HTP beruht darauf, dass es durch enzymatische Wasserstoffanlagerung (Hydroxylierung) im menschlichen Körper zum Glückshormon Serotonin umgebaut wird. Die Anhebung des Serotonin-Spiegels im Zentralnervensystem ist die Hauptwirkung von 5-HTP. Es konnte nachgewiesen werden, dass nach der Einnahme von 5-HTP auch die Konzentrationen anderer Neurotransmitter und zentral wirksamer Substanzen wie z.B. Melatonin (Hormon mit Schlaf fördernder Wirkung) ansteigen, was einen geregelteren Schlaf-Wach-Rhythmus zur Folge hat.

5-HTP hat sich in zahlreichen Studien als wirksam für die Lernfähigkeit, gegen Stimmungstiefs, depressive Verstimmungen, Schlafstörungen, Fibromyalgie, Migräne und sogar Depressionen gezeigt. In einigen Untersuchungen wurde festgestellt, dass 5-HTP genau so effektiv gegen Depressionen wirken kann, wie handelsübliche Medikamente (z.B. SRI und trizyklisches Antidepressiva). Neuere Ansätze, wie in dieser Formel stellen die Frage, welche Synergisten nötig sind,
5-HTP effizienter bilden zu können.

Wirkstoffnetzwerk wirksamer

Wer sich schon einmal mit Bioverfügbarkeit befasst hat, weiss, dass ein Team von aufeinander eingespielten Partnern weitaus wirksamer ist, als Stoffwechselkaskaden isoliert anzustoßen. Im Vergleich zu isoliertem 5-HTP braucht man bei der Gabe des richtigen Impulses weniger Kapseln, bei höherer Wirkung. Ein solches "Orchester" gibt den Ton bei führenden 5-HTP-Produkten an. Jahrelange Forschung von Synergien und feinen Unterschieden im Zusammenspiel von Micronährstoffen, führten zu einer verfeinerten Wirkeinheit, dem eigentlichen Ziel von 5-HTP, der Stimmungsaufhellung die richtigen Impulse zu geben. Laut dem Gesetz der Anwesenheit, welches viele aus der Homöopathie kennen, ist nicht entscheidend, wieviel von einer Komponente da ist, sondern in welcher Qualität eine Substanz zum Tragen kommt. In einer Gesellschaft, die auf mehr auf Quantität setzt, als auf Tiefe, ist es ein Erkenntnisprozess, zu dem dieses 5-HTP-Produkt anregen kann.

Optimiert auf Serotoninsynthese

Damit der Körper Serotonin bilden kann, ist eine Formel gefragt, die Glücklichkeitsfaktoren ganzheitlich abdeckt. Erst in einer optimalen Darmflora und enzymatischen pflanzlichen Millieu kann die Serotoninsynthese optimal funktionieren, fast so, wie man es auch durch Fasten oder Rohkosternährung kennt. 100 mg reines 5-HTP (5-Hydroxytryptophan) werden daher in diesem Komplex in einer pflanzliche Wirkeinheit gesellt. Einer dieser Hebeleffekte erzielt die Formel mit Maca und Guarana, bekannt als sanfte Enzymaktivatoren, Stimmungsheber und bisweilen leichte Aphrodisiaka. Weiterhin erhält die Formel durch Isoflavonoide einen ausgleichenden Effekt auf den Hormonhaushalt für Mann und Frau. Fucus Vesiculosus Extrakt gewinnt im Team mit äusserlichen Anforderungen an 5-HTP Bedeutung als Gewichtsregulator und Kieselerde als Festiger von Bindegewebsmatrix, Haarwuchs und Fingernägeln. Niacinamid ist in der Langlebigkeitsforschung ein Element, das Vitamin B6 bei der Eiweissynthese, und somit auch Tryptophan-Hydroxylierung zu körpereigenem 5-Hydroxy-Tryptophan unterstützt. Schwarzer Pfefferextrakt schützt die enthaltenen Substanzen und Nährstoffe, dient als Bioverfügbarkeitsförderer und verbessert die Aufnahme der Glücklichmacher an die zahlreichen auf die Stimmung wirkenden Akkupressurpunkte im Darm. Vitamin B12 optimiert Blutbildung und nährt Nervenzellen. Folsäure schliesslich, rundet die Formel ab, Homocystein in die essentielle Aminosäure Methionin umzuwandeln, die für Entgiftung und ausgeglichenen Säure-Base-Haushalt steht. Alles in allem eine erstklassige Formel, die saure Menschen ernährungsphysiologisch glücklich macht.

Inhaltsstoffe

100 mg reines 5-HTP (5-Hydroxytryptophan)
75 mg MACA-Extrakt
50 mg ISOFLAVONOIDE aus Soja
50 mg GUARANA-Extrakt
33,33 mg FUCUS VESICULOSUS Extrakt
25 mg KIESELERDE
18 mg NIACINAMID
2,43mg PYRIDOXINHYDROCHLORID (Vitamin B6)
1,05mg SCHWARZER PFEFFEREXTRAKT
1 mg VITAMIN B12
0,20mg FOLSAEURE (Vitamin B9)

Vegi-Kapseln aus Cellulose
Inhalt: 60 Stück á 451 mg
Verzehrempfehlung: 2 x eine Kapsel zu den Mahlzeiten
Die angegebene Verzehrempfehlung ist nicht zu überschreiten.

Vor dem Zugriff von Kindern schützen
Bitte nicht als Ersatz für ausgewogene Ernährung verwenden.

zur Bestellung

 

Shop