5-hydroxytryptophan

Silicium-Tabletten

5-hydroxytryptophanSilicium werden zahlreiche Wirkungen nachgesagt. Silicium enthält u.a. auch sogenanntes Zeolith, und ist auch als Kieselsäure bekannt. Die Qualität einer Formel richtet sich danach, wie der Wirkungsgrad im Kontext mit anderen Elementen definiert ist. Silicium ist ausgesprochen vielschichtig, selbst die Computerindustrie nutzt Siliciumchips und man kann auf Silicium positive oder negative Information speichern. Silicium an sich ist neutral, und der der richtige Kontext macht aus Silicium mehr oder weniger und Silicium-Tabletten sinnvoll.

Viele Menschen vertragen kein isoliertes Silicium, weswegen es mit entsprechenden Synergisten kombiniert sein sollte. Bio-Zeolith, das von einem Geologenteam besonders schonend abgebaut wurde ist in guten Formeln, wie dem mit 5-HTP-Enzym-Produkt oder den Manager-Kapseln einer patentierten Photonenformel aktiviert worden. Dies steigert zudem die Energiegewinnung (ATP-Synthese) und wirkt großflächig entgiftend. Gute Silicium-Tabletten besitzen die besondere Eigenschaft durch „Ansaugen“ der extrazellulären Flüssigkeit des im Mineral enthaltenen Silizium in kolloidaler Form und damit besonders bioverfügbar wieder abzugeben. Dieser Effekt wiederum sorgt für einen guten Entschlackungseffekt, der wiederum verjüngt und die Haut straffen kann.

Mehr zum Spurenelement Silicium und einem Anbieter, der Silicium mit den Energiestrukturen von Fischhaut in eine Formel zur Verjüngung und Glättung der Haut integriert hat.

SüßgrasNutrivivaStimmungsaufhellerXango Nahrungsergänzung