Trusted
  • 0

Inka-Coca®-Schokolade Gutschein

Art.Nr.:
S_271
Lieferzeit:
ca. 2-3 Tage ca. 2-3 Tage (je nach Buchungszeit)
Kurzbeschreibung

INKA-COCA® Schokolade mit Cocaextrakt .Verwöhnen Sie sich mit dem einzigartigen Geschmacksgenuss dieser handgeschöpften Edelschokolade und den euphorisierenden Wirkstoffen des Cocablattes. In dieser edlen Zartbitterschokolade werden hochwertige, ausgewählte Kakaobohnen und reinste Kakaobutter gemeinsam mit echtem gefriergetrocknetem Cocablatt-Extrakt verarbeitet.


Inka-Coca® Schoko vom Weltmeister Johannes Bachhalm - Austria

Lassen Sie Ihren Gaumen vom einzigartigen Genuss edler, handgeschöpfter Inka-Coca®-Schokolade verzaubern. Das enthaltene Inka-Coca®-Pulver wirkt anregend wie von Cocablättern bekannt . Einfach ein kleines Stückchen auf die Zunge legen (mit den Fruchtaromen nach oben) und langsam zergehen lassen - so empfiehlt es Schokolade-Weltmeister Johannes Bachhalm, der für die Herstellung der handgeschöpften Schokolade verantwortlich zeichnet.

Die Kombination dieser ebenso handgeschöpften Zartbitterschokolade mit echtem Cocablatt-Extrakt und natürlichem Johannisbeer-Pulver ist ein einzigartiger Genuss. Somit ist die Inka-Coca®-Schokolade der kleine Energiekick für zwischendurch. Verwöhnen Sie sich mit dem einzigartigen Geschmacksgenuss dieser handgeschöpften Edelschokolade und den euphorisierenden Wirkstoffen des Cocablattes.  In dieser edlen Zartbitterschokolade werden hochwertige, ausgewählte Kakaobohnen und reinste Kakaobutter gemeinsam mit echtem Cocablatt-Extrakt verarbeitet. Natürliche, gefriergetrocknete Fruchtaromen verzaubernden Gaumen.
Zutaten: Kakaomasse, Zucker, Kakaobutter, Emulgator: Sojalecithin, natürliche Johannisbeer-Konzentrat, natürlicher Cocablatt-Extrakt, natürlich pflanzliches Johannisbeer-Pulver, Maltodextrin. (Geschützte Formel). Exklusiv hergestellt für GNP-USA/EUROPA/ASIEN.

Füllmenge: 90 g
 
Verzehrempfehlung: Legen Sie Bruchstücke der in Maisstärke-Blister verpackten Inka-Maca®-Schokolade mit der „rau bestreuten Seite“ nach oben auf die Zunge und lassen sie die Schokoladenstücke bei normaler 36-37 Grad Gaumentemperatur langsam zergehen. Erst dann entfaltet sich der erlesene, einzigartige Geschmack!
 

Nach oben