5-hydroxytryptophan

NADH mit Tryptophan

Coenzym 1NADH mit Tryptophan zu kombinieren, kann sehr sinnvoll sein, um die Verstoffwechslung von Tryptophan zu 5-Hydroxy-Tryptophan voranzutreiben. Einer der effektivsten Nährstoffe für diesen Antrieb ist der "Treibstoff der Zellen" das sogenannte "NADH".

Echtes NADH ist wie echtes 5-HTP und echtes OPC

wie es bei 5-HTP und OPC deutliche Qualitätsunterschiede gibt, so gibt es auch bei NADH Unterschiede. Bei 5-HTP sollte man z.B. auf die toxikologische Prüfung, oder bei OPC auf die Rückstandsfreiheit achten, wofür z.B: nur Prof. Masquelier bürgt NADH ist eine sehr flüchtige instabile Substanz. Daher muss man beim Extraktionsprozess hochprofessionell herangehen, da die Substanz sonst nicht mehr wirkt. Die weltweit beste Erfahrung in der Gewinnung von echtem reinem NADH hat Prof. Dr. Dr. Bankhofer. Echtes NADH kann man in der Apotheke beziehen in Deutschland oder direkt bei den Herstellern beziehen. Auch die Kombination von NADH mit Wirkstoffen wie Tryptophan, Arginin oder Spirulina ist ausgesprochen sensibel und hier gilt es die höchsten Qualitätskriterien anzusetzen. Eine Seite vom Hersteller Nutrimental findet sich auf der NADH-Plattform: www.nadh-apotheke.eu

Coenzym 1NADH, jetzt in neuer Packung

NADH ist eine enorm wichtige Gehirnnahrung, da dieses wichtige Organ, um funktionstüchtig zu bleiben, ganz besonders viel Energie benötigt. Daher bildet es die Grundvoraussetzung um eine Stimmungsaufhellung bei Depression und die Energiezufuhr bei Abgeschlagenheit herbeizuführen. Dieses COENZYM 1 oder N.A.D.H. (Nicotinamid Adenin Dinucleotid Hydrid), wie es wissenschaftlich genannt wird, ist an mehr als 1000 Stoffwechselvorgängen beteiligt und schafft somit den natürlichen Energieausgleich im menschlichen Körper. Die einzigartige, natürliche Kombination von TRYPTOPHAN - TAURIN - COENZYM 1 N.A.D.H., wie in den Lutschpastillen TX|10 konzentriert enthalten, wirkt schon in kurzer Zeit (1 Stunde) entspannend auf die Nerven und verleiht Körper und Geist das ersehnte Gefühl der Müdigkeit und Schläfrigkeit. Mehr zu NADH.

mit Tryptophan als Schlafaktivator

Tryptophan ist eine essenzielle Aminosäure die zum Aufbau von Zellprotein benötigt wird und Vorläuferstoff von zwei lebensnotwendigen Verbindungen in unserem Körper ist, nämlich Serotonin (Schlafhormon) und Niacin (Vitamin B²). Leider kommt TRYPTOPHAN in der Nahrung (Nüsse, Fisch, Fleisch, Weizenkeimen u.a.), nur in geringen Mengen vor, viele Nahrungsproteine haben daher einen Mangel an Tryptophan. Eine zusätzliche Zufuhr an TRYPTOPHAN durch TX|10 erhöht den Serotonin - Spiegel in Gehirn und Gewebe, außerdem steuert Serotonin beim Menschen den Gemütszustand, Schlafrhythmus, Sexualtrieb und die Temperatur im Körper. Durch die Wirkung im Gehirn kann Serotonin folglich Schläfrigkeit verursachen, gleichzeitig aber auch die Stimmung aufhellen. TRYPTOPHAN wirkt sich auf natürliche Weise positiv auf die Schläfrigkeit aus und verkürzt die Einschlafphase.

Mehr zu NADH und Tryptophan im Produkt TX|10.