5-hydroxytryptophan

Konzept bei Heisshungerattacken

Viele Menschen haben Heisshungerattacken. Dazu Stress und Hunger auf süßes. Wer steht nicht schonmal nachts auf geht an den Kühlschrank und nascht. Der Grund für Heisshungerattacken ist, dass der Körper in der Zivilisationsgesellschaft oft nicht an die zahlreichen Überflussangebote von Aroma und Optik gewöhnt ist. Er mag oftmals immer mehr, und wer kennt es nicht, beim Griff mit dem Finger ins Glas Nutella nicht genug bekommen zu können? Die Foodindustrie profitiert davon, denn dadurch steigt der Umsatz. Es ist vergleichbar mit der Kurve beim Blutzuckerspiegel. Viele Kohlenhydratzucker heben den Blutzuckerspiegel kurzzeigit an, danach kommt das Tief, Fettzellen wachsen...

Das Fatale ist nur, dass auf lange Sicht gesehen, der Gott "Chronos" seine "Chronik" in die Statistikbücher schreibt. Diabetes, Herzkreislaufkrankheiten, Übergewicht, Magenfragen kommen immer mehr auf, und das wiederum erzeugt wiederum einen Druck, dem Schönheitsideal nicht zu entsprechen.

Hilfe kann nur ein durchdachtes Konzept bieten. Wir bieten ein solches Konzept, den Heisshunger auf Süßes, tags und nachts zu reduzieren.

Dazu empfehlen wir als "Erste Hilfe Massnahme" 5-HTP als Appetitszügler als Grundversorgung 3 Monate. Dazu je nach Bedarf bei besonderen Ausschlägen der "Heisshungerattakten", zur Beruhigung der Nerven, besonders nachts: TX10 Dieses Tryptophanprodukt empfiehlt sich mit NADH besonders bei "Extremstress". Diese beiden Produkte können Sie in unserem Auftragsformular im Kombipaket bestellen.

 

Kombinieren mit hochwertigen Protein

Heisshunger auf Süßes?Die oben genannten Tryptophanprodukte helfen zwar gezielt bei Hungerattacken, gehen aber nicht an die Ursache. Daher empfehlen wir eine Kombination mit gutem Protein. Protein ist vielen bekannt von David Kirsch oder Dr. Strunz, die beide grosse Abhandlungen über proteinaufgewertete Ernährung verfassten. Bei Anbietern von Protein gibt es natürlich auch Unterschiede. Man kann auf die eben genannten zurückgreifen oder bei unserem Partnerunternehmen durchdachte Kombinationen mit hochwertigem Dreifachproteinshake mit Tryptophan wählen.

Rufen Sie einfach durch, wir besprechen gemeinsam, welches für Sie optimal ist und können auch gern, wenn die Zeit kein Faktor ist, die Lieferungen bei Erstlieferung kombinieren. Tel: +49(0)30/510677787

Folgende Programme bieten einen smarten zimtleckeren Einstieg in aufgewertete Ernährung. Die Programme drehen sich um den sanften Energieoptimierer E-N-E-R-X-A-N, einem Guarana-Damiana-Enzymkomplex. Dieses kurbelt die Energiegewinnung an und ist gleichzeitig auch noch ein Appetitszügler. Man kann also die starken Wirkung von 5-HTP mit dem Enerxan gut abrunden und als Dauerversorgung einnehmen. Diese Programme werden jeweils umrundet wird von einer Vitalstoffversorgung nach Geschlecht und Alter, sowie Tripleproteinversorgung. Einfach in Bronze - ab 20, Silber - ab 40 und Gold ab 60 Jahren. Im smarten 30-Tage-Auftrag (ASAP) bei Erstbestellung versandkostenfrei - & viertelnd & kostenfrei 1 Schüttelbecher, 1 Massband und ein Handbuch im Wert von € 21.98. Alle Shakes sind übrigens auch geschmacksneutral erhältlich, auch hierzu einfach anfragen.

Ein Bezug ist unternehmensseitig nur mit Kreditkarte möglich, kontaktieren Sie uns, um eine andere Zahlungsweise zu vereinbaren. Im folgenden die Direktbestelllinks:

Für Frauen

- Gold- Pack Schoko
- Silber-Pack Schoko
- Bronze-Pack Schoko
- Gold- Pack Vanille
- Silber-Pack Vanille
- Bronze-Pack Vanille

Für Männer

- Gold- Pack Schoko
- Silber-Pack Schoko
- Bronze-Pack Schoko
- Gold- Pack Vanille
- Silber-Pack Vanille
- Bronze-Pack Vanille

   

Für Familien

Für gemeinsames Frühstück macht es Sinn die Proteinshakes mit hochwertiger Vitalstoffversorgung zu kombinieren, dazu dienen folgende Pakete.
- Daily + Protein Schoko
- Daily + Protein Vanille
- Daily ohne Jod + Protein Schoko
- Daily ohne Jod + Protein Vanille
- Granulat Weltstandard & Protein Schoko
- Granulat Weltstandard & Protein Vanille

 

In zwei Wochen zum Ziel

Es gibt auch Menschen, die schaffen in 12 Tagen 9 Kilo, halten sich dann aber konsequent an den Plan. Andere wiederum, die nur 20 min mit dem Hund spazieren gehen, schaffen das Ziel längerfristig. Hier sind dann 8 Kilo in 4 Monaten realistisch. Das schöne ist, dass man es überhaupt schafft. Wer Motivation und Erfolg am Anfang hat, der wird das Programm erfahrungsgemäss auch längerfristig durchziehen. Es ist ein richtig schönes Gefühl, einen neuen Körper zu bekommen. Man kann sich das oftmals dann gar nicht mehr vorstellen, dass man selbst mal so übergewichtig war.

Gezielter Kohlenhydratblocker

Als gezielte Option gibt es einen exzellenten Kohlehydratblocker (Stärkeblocker) Es ist sicher bekannt, dass einige Nahrungsmittel die Aufnahme von Stärkekalourien blockieren, weil Amylase (Speichel) so aufgeschlüsselt wird, dass Nahrung nicht verwertet wird. Einem Lebensmittel sagt man diese Wirkung nach, und zwar Radieschen. Man kann daher entweder vor jeder kohlehydrat oder teigwarenbasierten Mahlzeit 6 Radieschen essen, oder auf einen guten Stärkeblocker zurückgreifen. Dieser hat gleichzeitig noch positive Wirkungen auf den Insulinstoffwechsel. In den USA gelten Phaseolaminprodukte als der Renner in jedem Restaurant. Vor jedem Restaurantbesuch essen Menschen dort Phaseolamin-Enzymkomplex und erfahren damit "Genuss ohne Reue", wie ein gleichnamiger Artikel diesen Trend beschreibt... auch diesen Artikel dazu können Sie gern an fordern: Tel: +49(0)30/510677787

Beispiel für die Anwendung: Z.B. beim Brötchen am Wochenende, oder man hat mal einen Kuchen, dann nimmt man das 10 Minuten vorher ein.

 

Hintergrundwissen & Betreuung

Wir möchten Verbraucher nicht allein lassen mit einem Produkt, sondern bieten zahlreiche Hintergrundinformationen zum Selbststudium an. Mit der Lieferung erhält jeder Kunde eine Partnerpin, die zu weiteren Anwendungsempfehlungen und Teilnahme an zahlreichen Kursen berechtigt, die z.B. gezielt Männer mit Bierbauch oder Frauen ab 40 ansprechen...

Für Frauen ab 40

Gerade Frauen ab 40 haben es schwer abzunehmen. Sie haben in Diäten Muskulatur verzerrt. Das Verhältnis von Muskelmasse zu Fettanteil hat sich verschoben. So eine Frau kann man strampeln lassen wie man es möchte, doch wenn das Konzept fehlt, bringt Bewegung auch nichts. Dazu muss man wissen, der Grundumsatz findet in den Mitochondrien der Muskeln statt. Wer aber keine Muskeln hat, kann keine Fettverbrennung vollziehen. Viele Sportarten haben dazu einen Herz-Kreislaufschwerpunkt. Wichtig ist gerade für Frauen jedoch, mit Widerständen zu arbeiten, mit Hanteln, Gummibändern statt für die Ausdauer. Dadurch wird der Gewebeanteil sich positiv von Muskeln zu Fett verändern. Die meisten Frauen haben Angst vor Krafttraining. Doch Volumen im Muskel ist bei Frauen hormonell bedingt nicht möglich. Daher keine Angst vor Widerstand.

3-4 Monate für 30-40 Jahre

Wer 30-40 Jahre alles verkehrt gemacht hat, der sollte sich 3-4 Monat oder auch mal ein Jahr Zeit nehmen, sich mit Ernährung zu befassen. Gerade jemand der schon. Viele wissen auch nicht, welches Muskelaufbauprogramm nötig ist, damit man schnell dauerhaft Resultate erzielen kann.

Erst wenn im Kopf Klick

Erst wer bereit ist, sich nachhaltig daran zu halten, der schafft es. Man sollte sich auch Ziele setzen, und bereit sein, dahin zu gelangen. Ein reales Ziel kann hier helfen. Je fester man das Ziel im Auge hat, desto eher ist man bereit etwas dafür zu tun. Wenn man sich damit auseinandersetzt, dann entsteht auch ein Ernährungs-, Lebens- und Einkaufskonzept. Mehr dazu im beigelieferten Diätprogramm.

 

SüßgrasNutrivivaStimmungsaufhellerXango Nahrungsergänzung